ecofloor logo
« ecofloor

Schaf auf Wiese

ecofloor – Teppich und Teppichboden aus Schurwolle

Der älteste und bekannteste Faserstoff für die Herstellung von Teppichen und Teppichböden ist die Wolle. Die Qualitäten sind so vielgestaltig wie die Rassen der Schafe. Für die Produktion von Teppichen und Teppichböden eignet sich nur eine robuste und widerstandsfähige Wolle. Eine Auszeichnung mit „Reine Wolle“ oder „100 % Wolle“ können Qualitäten aus Reißwolle, Sterblingswolle oder Gerberwolle sein und sind mechanisch oder chemisch geschädigt, wodurch sie in ihren guten Eigenschaften stark gemindert sind. Das Markenzeichen „Schurwolle“ steht für Wolle, welche von lebenden Tieren geschoren wird und stellt die hochwertigste Qualität dar.

Neuseeländische Schurwolle (Tieflandwolle) und tibetanische Hochlandwolle sind hervorragende Wollsorten und werden von namhaften Firmen verarbeitet. Die hohe Elastizität der Wolle garantiert eine schnelle Erholung der Faser und damit ein immer gleiches Erscheinungsbild. Durch die Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen, ohne sich feucht anzufühlen, trägt sie zum Feuchtigkeitsausgleich der Raumluft positiv bei. Durch das natürliche Wollfett ist die Faser gut vor Verschmutzung geschützt. In vielen Naturtönen, brillanten Farben und Strukturen, als hand- und maschinengesponnene Wolle kommt dieser Naturstoff in Teppichböden, Läufern und Teppichen in unbegrenzten Optiken als Schmuckstück des Ambientes zur Geltung. Gewalkte oder fest gewebte Produkte aus Schurwolle sind besonders strapazierfähig. Einige Qualitäten verfügen auch über „Treppeneignung“ im Wohnbereich.

graues Sofa mit Teppich aus Schurwolle

teppichstrukturen

treppenläufer schurwolle
©louis de poortere
©louis de poortere

Unter unserer Rubrik „Teppiche“ finden Sie Möglichkeiten, individuelle Designs und Größen in hervorragender Qualität von verschiedenen Anbietern anfertigen zu lassen. Unbeschreibliche Möglichkeiten von gewebt, geknüpft, getuftet, Velours oder Schlingenoptik sowie viele Kombinationen daraus können professionell umgesetzt werden. Viele Firmen haben ihre Produkte so viel wie nötig und so wenig wie möglich – um für den Menschen unbedenklich – gegen Mottenfraß ausgerüstet. Sollte eine völlig naturbelassene Wolle gewünscht werden, bieten Oschwald und Tisca diese Variante an. Auch ein nachträglicher Schutz mit geeigneten Mitteln/Fallen ist möglich und bei uns erhältlich, sowie spezielle Pflegeanleitungen und Reinigungsprodukte.

Teppiche aus Schurwolle finden Sie in unserem Sortiment unter:

» Handgewebte Teppiche 

Wir arbeiten mit folgenden Herstellern:

Tisca
Best Wool
Creatuft
Oschwald
Paulig
HARO
Brink & Campman
JAB (Characters)
Radici
Braun Collection
MAKALU
Van Besouw
louis de poortere
Balsan

« ecofloor

 

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten ?
Wir beraten Sie gerne!

 

Anfrageformular:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden